Herry Reichenbach und Günther Veit

Der VfL Fontana trauert um zwei verdiente, langjährige Vorstandsmitglieder.

Am 4. September verstarb unser langjähriges Vorstandsmitglied und
Förderer Günther Veit im Alter von 81 Jahren.

Er war über Jahrzehnte in verschiedenen Funktionen im Verein tätig. Durch sein fachkundiges Wissen und seine ausgleichende Art konnte er auch seine Kritiker überzeugen und stets als Brückenbauer fungieren. Bis zuletzt war er ein großer Förderer der Fontana, verfolgte mit großem Interesse das aktive Vereinsleben und hatte stets ein offenes Ohr für die Belange des Vereins. 

Unvergessen seine bundesweit organisierten Radtouren, die sich großer Beliebtheit erfreuten und über die auch unser Herry Reichenbach den Weg zur Fontana fand. Die Nachricht von seinem Tode am 5.Oktober traf uns alle völlig überraschend und erfüllt uns mit Trauer.

Nahezu 20 Jahre wirkte er als Schriftführer und übernahm vielfältige Aufgaben im Mitgliederbereich. Durch seine ihm eigene Art erwarb er sich große Verdienste um den Verein und sorgte für manch entspannte, lockere Gesprächsatmosphäre bei den Vorstandssitzungen. Die Lücke die Herry hinterlässt wird nur schwer zu füllen sein.

Wir werden Günther Veit und Herry Reichenbach in Ehren gedenken und in guter Erinnerung behalten.

Der VfL Fontana Finthen lädt ein zur Mitgliederversammlung

am Donnerstag, den 19. Oktober 2017 um 19.30 Uhr

in der Vereinsgaststätte Fontana Stuben,
Waldthausenstraße 87, 55126 Mainz

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Berichte

    a) 1. Vorsitzende

    b) Spielausschussvorsitzender

    c) Jugendleiter

3. Ehrungen

4. Anträge

5. Sonstiges

Anträge müssen dem Vorstand in schriftlicher Form bis spätestens 12.10.2017 vorliegen.

Fontana ohne Edde ... eigentlich unvorstellbar 

Eine liebe, treue, gute Seele der Fontana ist von uns gegangen. "Edde" Edmund Rehm ist am 31. Mai 2017 verstorben. Das macht uns alle unendlich traurig. 

Unser tiefstes Mitgefühl gilt allen Angehörigen und Freunden.

Edde, so wie hier, bei Deiner Ehrung auf der 75-Jahr-Feier Deiner Fontana im Jahr 2003, werden wir dich Erinnerung behalten ... Immer mit voller Inbrunst im Einsatz für Deinen Verein und immer mit einem verschmitzten Lächeln im Gesicht ... Deine herzliche Art wird uns allen fehlen ... Mach's gut ... eines Tages sehen wir uns wieder ...

EddeRehm


Die Trauerfeier und Beisetzung von Edmund Rehm findet am Freitag , den 09. Juni um 12 Uhr auf dem Friedhof in Finthen statt.

Auch wenn es sich nicht so anfühlt, aber es ist Winter und wir legen eine kleine Pause ein

FontanaWinterpause2d

Zusätzliche Informationen