Fontana-Jugend @Facebook


Jugend

U 19 Landesliga Ost,    7. Platz 12 Spiele 21 Punkte 39:30 Tore

Die von Mahir Sahin gecoachte Mannschaft besiegte den Tabellennachbarn ausHarxheim mit 3:1 und schob sich damit in der Tabelle an den Gästen vorbei.

U 17:   13. Platz 16 Spiele 10 Punkte  43:108 Tore

Die Jungs von Nelson Kudikila verloren gegen Hechtsheim mit 3:13

U 15:   2. Platz  14 Spiele 35 Punkte 68:13 Tore

Die von Mahir Sahin, Luis Perea und Bexhet Mehmeti betreute C-Jugend gewann gegen Münster-Sarmsheim mit 12:0 Toren und bleibt Tabellenführer Zornheim weiterhin auf den Fersen.

U 13:  7. Platz 10 Spiele 14 Punkte  18:16 Tore

Die von Madiew Krubally, Luis Perea und Marcel Heße trainierten Kinder gewannen gegen Saulheim mit 7:0 und gegen Klein-Winternheim mit 3:0. 

U 11: 9. Platz  8 Spiele 2 Punkte  9:47 Tore

Das Team von Werner Rode, Robin Rode, Dominik Siegfried und Werner Hümmerich sind schon in der Winterpause.

U 10:  9. Platz  9 Spiele  6 Punkte   18:60 Tore

Die nun von Luis Perea und Jochen Dick betreuten Kinder holten mit einem 4:2 Sieg in Stadecken-Elsheim den zweiten Sieg.  Toll gemacht, weiter so!

 Die jüngeren Mannschaften sind schon in der Winterpause. 

U 19 Landesliga Ost, 6. Pl. –11 Sp.- 18 Pkt.- 36:29 Tore

Die von Mahir Sahin gecoachte Mannschaft zeigt  weiterhin zwei Gesichter: In einem begeisternden  Spiel  wurde derTabellenführer Bretzenheim 46  mit 4:3  geschlagen.

Eine Woche  später gab es  eine 1:3 Niederlage gegen den Tabellensiebten Weisenau A2.

U 17 Kreisliga Rheinhessen Mitte, 13. Pl.- 14 Sp.- 7 Pkt.- 32:92 Tore

Die Jungs von Nelson Kudikila verloren gegen Bretzenheim 46 mit 1:3 und gegen die Spielgemeinschaft Rhein-Selz mit 3:8.

U 15 Kreisklasse Mainz-Bingen, 2. Pl.- 12 Sp.-31 Pkt.- 54:11 Tore

Die von Mahir Sahin, Luis Perea und Bexhet Mehmeti betreute C-Jugend gewann gegen Budenheim mit 6:2 und bleibt dem Tabellenführer TSV Zornheim weiterhin auf den Fersen.

U 13 Kreisklasse Mainz-Bingen II, 7. Pl.-9 Sp.-11 Pkt.-11:16 Tore

Die von Madiew Krubally, Luis Perea und Marcel Heße trainierten Kinder gewannen nach einem 1:0 gegen Tabellenführer Frei-Weinheim nun auch mit 1:0 gegen den Taballenzweiten Lerchenberg. Super Jungs!

E1-Jugend, 9. Pl.- 8 Sp.-2 Pkt.- 9:47 Tore

Das Team von Werner Rode, Robin Rode, Dominik Siegfried und Werner Hümmerich ist unsere einzige Jugendmannschaft, die in der höchsten Klasse mit den E1 Mannschaften von Mainz 05, Schott, Gonsenheim usw. spielt. Von daher darf man über das Abschneiden nicht enttäuscht sein.

Gegen Waldalgesheim gab es mit einem 3:3 den zweiten Punktgewinn.

E2-Jugend, 10. Pl.-7 Sp.- 3 Pkt.-13:52 Tore

Die nun von Luis Perea und Jochen Dick betreuten Kinder holten mit einem 9:5 Sieg in Budenheim die ersten Punkt. Toll gemacht, weiter so!

F2-Jugend:

Die Jungs von Winfried Schmitt, Mohamed Lemallen und Fabian Ben et-Taleb erzielten bei der 1:3 Niederlage in Zornheim ihr zweites Saisontor.

F3-Jugend:

Die von Janin Melching und Joon Lee trainierte Mannschaft unterlag mit 2:11 gegen Fortuna Mombach.

G-Jugend:

Die von Borche Laskov, Santina Jakobi und Minela Cerimovic trainierten Bambini gewannen 6:0 gegen Zornheim und mit 2:0 gegen Sörgenloch.

U 19 Landesliga Ost, 6. Platz- 9 Spiele 15 Punkte- 31:23 Tore

Die  von Mahir Sahin gecoachte Mannschaft siegte gegen Wiesbachtal mit 11:1 und verlor mit 0:4 gegen Ingelheim.

U 17 Kreisliga Nord Rhh.13. Platz-12 Spiele 7 Punkte  23:58 Tore

Die  Jungs von Nelson Kudikila verloren gegen Nieder-Olm,Hechtsheim und Undenheim. Gegen Bretzenheim 12 gab es einen 5:2 Sieg.

U 15 Kreisklasse Mz-Bin. 2. Platz- 11 Spiele-28 Punkte-48:9 Tore

Die von Mahir Sahin, Luis Perea und Bexhet Mehmedi betreute C-Jugend gewann gegen Gau-Algesheim, Drais und Selztal. Gegen Nieder-Olm spielte man 1:1 und beim Tabellenführer Zornheim gab es leider eine 1:3 Niederlage.

U 13 Kreisklasse Mz-Bin. II:  8. Platz 7 Spiele 8 Punkte  10:12 Tore

Die von Madiew Krubally, Luis Perea und Marcel Heße trainierten Kinder gewannen 1:0 gegen Tabellenführer Frei-Weinheim und 4:2 gegen Rhein-Selz, verloren aber mit 2:3 gegen Gau-Algesheim.

E1-Jugend: 9. Platz- 6 Spiele- 1 Punkt-  5:40 Tore

Das Team von Werner Rode, Robin Rode, Dominik Siegfried und Werner Hümmerich hatte in der sehr starken Kreisliga ( höchste Spielklasse) bisher ausgezeichnete Gegner, wie bei der 1:5 Niederlage gegen Hassia Bingen oder dem 0:17 gegen Mainz 05. Gegen Ingelheim gab es mit einem 1:1 den ersten Punkt.

E2-Jugend:  10. Platz  5 Spiele  0 Punkte   4:45 Tore

Die nun von Luis Perea und Jochen Dick betreuten Kinder verloren mit 0:12 gegen Heidesheim.

F1-Jugend: Die Jungs von Mahir Sahin und Luis Perea verlor  6:11 gegen 1817 Mainz und 2:8 gegen Weisenau.

F2-Jugend: Winfried Schmitt, Mohamed Lemallen und Fabian Ben et-Taleb konnten bei der 1:4 Niederlage in Hechtsheim Fortschritte ihrer Jungs erkennen und das erste Tor bejubeln. Auch beim 0:8 gegen Bretzenheim spielten die Jungs nicht schlecht, aber der Gegner hatte viele überragende Spieler.

F3-Jugend: Die F3 von Janin Melching und Joon Lee gewann 8:4 gegen Raunheim und 7:6 gegen 1817 Mainz.

G-Jugend: Die von Borche Laskov, Santina Jakobi und Minela Cerimovic trainierten Bambinis gewannen 3:1 gegen Sörgenloch und verloren 0:1 gegen Weisenau.

Ein sehr seltenes Bild von der A-Jugend der Fontana, die in der Saison 1947/48 Rheinhessen-Meister wurde, bereitgestellt von unserem ebenso langjährigen wie treuen Fontana-Mitglied Josef Silz. 

A Jugend FontanaFinthen 1947 1948 web

1947/1948, Meistermannschaft der A-Junioren

hintere Reihe von links: H. Geins, J. Silz, K. Datz, G. Seckert, K. Hinkel, K. Roth, H. Bürg, W. Noll, Trainer L. Rehm

vorne von links:  W. Bürg, W.  Kraft, K.-H. Ries, 

„Walter“ spielte rechter Läufer, „Josef“  Rechtsaußen

Zusätzliche Informationen