Drucken

A1-Jugend
3. Platz 23 Spiele 57 Punkte 116:28 Tore

Unsere von Vito Romanelli und Dincer Tan trainierte A-Jugend siegte in Nieder-Olm nach einem Rückstand noch mit 3:2. Im Spitzenspiel gegen Tabellenführer Weisenau ging das Team früh mit 1:0 in Führung. Bis zur Pause hatten unsere gegen den Wind spielenden Jungs einige kritische Situationen zu überstehen. Nach dem Wechsel waren dann wir häufiger im Ballbesitz, wurden aber drei Mal böse ausgekontert, so dass wir trotz eines weiteren Treffers nicht nur das Spiel mit 2:3, sondern auch endgültig die Meisterschaft verloren. Schade Jungs! Gegen 1817 Mainz gewann das Team mit 13:0 und gegen Harxheim mit 5:2.

B1-Jugend
3. Platz 22 Spiele 57 Punkte 119:20 Tore

Die Mannschaft von Patrick Huppert und Patrick Willems gewann mit 12:0 bei der B2 von Weisenau und mit 10:0 gegen Waldalgesheim.

B2-Jugend
8. Platz 15 Spiele 18 Punkte 40:37 Tore

Das Team, von Roland Müller und Oliver Kron unterlag gegen Schott Mainz mit 1:5 Toren.

C1-Jugend
13. Platz 24 Spiele 15 Punkte 31:73 Tore

Die von Werner Rode, Ewald Kühn trainierte C1-Jugend gewann gegen Frankenthal mit 1:0, verlor aber das Abstiegsduell gegen Pirmasens C2 mit 1:4, so dass die Hoffnung auf den Klassenerhalt nur noch gering ist. Auch gegen Baumholder gab es nach einem ausgeglichenen Spielverlauf eine unglück-liche 1:3 Niederlage.

C2-Jugend
9. Platz 19 Spiele 24 Punkte 49:46 Tore

Die C2 von Heinz Wetz verlor nicht nur 2:3 gegen Oppenheim, sondern durch den Rückzug der Saulheimer Mannschaft noch 6 weitere Punkte. In Weisenau holten die Jungs ein tolles 2:2 Unentschieden.

D1-Jugend
3. Platz 24 Spiele 49 Punkte 36:33 Tore

Die Jungs und 3 Mädels von Klaus Dexheimer, Marek Kotalla und Dennis Neubauer siegten mit 3:2 in Weisenau und spielten gegen Ingelheim 0:0 unentschieden. Gegen Waldalgesheim gab es einen 2:0 Sieg.

D2-Jugend
6. Platz 14 Spiele 19 Punkte 34:34 Tore

Die Jungs von Dario Gambone und Krystian Blasczyk holten beim Tabellendritten Ober-Olm ein 1:1 Unentschieden.

D3-Jugend
6. Platz 17 Spiele 19 Punkte 33:73 Tore

Die Mannschaft von Marcel Sahner und Nico Croll unterlag mit 2:7 in Waldalgesheim und mit 0:10 in Bingerbrück.

E1-Jugend
4. Platz 16 Spiele 27 Punkte 87:41 Tore

Die Jungs von Winfried Schmitt und Robin Schirmer zeigten beim 10:4 Sieg gegen Gau-Algesheim viele schöne Spielzüge und rücken in der Tabelle weiter nach vorne. Auch beim 15:2 Sieg in Jugenheim glänzten die Jungs mit vielen Traumkombinationen.

E2-Jugend
6. Platz 14 Spiele 12 Punkte 43:92 Tore

Die Jungs und Mädels von Lorik Restelica und Sebastian Kühn siegten mit 4:0 gegen Gau-Algesheim. Ärgerlich war die 3:5 Niederlage gegen Ingelheim, denn man lag schon 3:1 in Führung.

Die F- und G-Jugendlichen
spielen noch nicht um Punkte, wollen aber trotzdem oft gewinnen.

Die F1 von Eric Deimling und Yannik Hochhaus gewann mit 13:0 gegen Dienheim und mit 4:2 in Undenheim.

Die F2 von Wilfried Kranz unterlag mit 3:5 in Partenheim und mit 1:8 gegen Sprendlingen.

Die F3 von Norbert Barth, Silke Binzel und Samir Kherraz verlor mit 1:6 gegen 1817 Mainz und mit 0:10 gegen Schwabenheim.

Die von Mergim Ramadani, Rahul Saini, Rohit Saini und Tolga Yildirim trainierte
G-Jugend wird dank der intensiven Betreuung immer besser.